Luftultraschall: Berührungslos messen mit Piezokomponenten

Ultraschallsensoren für Luftultraschall verwenden meist die Radialschwingung von Piezoscheiben oder -platten. Um die Übertragung in die Luft möglichst effizient und dämpfungsarm umzusetzen, werden die Piezoelemente mit Anpassschichten aus geeignetem Material versehen. PI Ceramic fertigt die integrierte Baugruppe nach >> Kundenwunsch und sorgt für fachgerechten Einbau und Kontaktierung.

 

Laufzeitmessung mit Ultraschall

Die Messmethode basiert auf dem Prinzip der Laufzeitmessung. Die Ultraschallsensoren arbeiten dabei mit kurzen, hochfrequenten Schallimpulsenim Bereich von etwa 40 bis 500 kHz. Diese werden in der Luft mit Schallgeschwindigkeit transportiert und an Objekten reflektiert. Die Messung der Laufzeit zwischen Aussenden des Impulses und Empfang des reflektierten Signals wird elektronisch ausgewertet und ergibt die Entfernung zum Objekt.

Luftultraschall erschließt unterschiedlichste Einsatzgebiete von der>> Füllstandsmessung in Behältern vom Getreidesilo bis zum Reagenzglas, über Abstands- und Positionsmessungen in der Verpackungsindustrie bis hin zur Einparkhilfe beim Automobil bis hin zur Objektüberwachung in der Sicherheitsbranche.

Fragen Sie den Fachmann!

Erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit per E-Mail oder Telefon eine Rückmeldung zu Ihren Fragen von einem PI Ceramic Vertriebsingenieur.

Downloads

pdf
pdf

Success Story: PI Ultraschall-Piezoelemente

Ultraschall-Piezoelemente kennen unzählige Anwendungen - vom Sonar bis zum Schweißgerät
SUCCESS STORY pi1093
pdf - 515 KB
pdf - 516 KB
pdf
pdf

Katalog: Piezokeramische Materialien und Bauelemente

Grundlagen, Eigenschaften und Anwendungen
CAT125
pdf - 793 KB
pdf - 3 MB