Starte jetzt in deine berufliche Zukunft!

#machdasunmöglichemöglich

Die Ausbildung der Profis von morgen ist unsere Zukunft. Und: Dieser Profi kannst du sein! Um dir ein Gefühl dafür zu geben, wo deine Reise beruflich hingehen könnte, bieten wir dir schon als Schüler die Möglichkeit, mit einem Praktikum in der Fertigung oder im kaufmännischen Bereich dein zukünftiges berufliches Terrain zu checken. Alle, die sich im technischen und kaufmännischen Bereich beruflich zu Hause fühlen, heißen wir bei PI als Azubis willkommen! Du möchtest ein Profi werden? Prima, wir brauchen Profis und bieten Ausbildungsplätze für die Berufe Mechatroniker, Industrieelektriker und Industriekaufmann ‒ und Studienplätze für die dualen Studiengänge Mechatronik und Elektrotechnik sowie Informationstechnik und Informatik. Nach bestandener Abschlussprüfung bietet PI dir außerdem attraktive Perspektiven: Denn unser Ziel ist, junge engagierte Nachwuchskräfte und Talente in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen.

Wenn du also mit Motivation und Engagement in deine berufliche Karriere starten möchtest, bist du bei uns genau richtig!

Wofür brennst du?

Entdecke deine Möglichkeiten bei uns.

Ausbildungsberufe

Industrieelektriker für Geräte und Systeme (m/w/d)

Du hast ein gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick? Elektrische Anlagen und deren Funktion wecken dein Interesse? Dann bewirb dich für einen Ausbildungsplatz zum Industrieelektriker (m/w/d) mit der Fachrichtung „Geräte und Systeme“. In der elektronischen und mechanischen Werkstatt findet zunächst deine Grundausbildung statt. Im Anschluss wirst du nach und nach in die Produktion eingebunden. Jederzeit stehen dir während deiner zweijährigen Ausbildung kompetente Betreuer mit Rat und Tat zur Seite. Im Anschluss an deine erfolgreiche Ausbildung besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) fortzusetzen.

 

Mechatroniker (m/w/d)

Du hast ein gutes mathematisches Verständnis und interessierst dich für Technik und Physik? Dann ist die Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) bei PI genau das Richtige für dich. Deine umfassende Grundausbildung in der mechanischen und elektronischen Werkstatt hat folgende Inhalte:
 

  • Erlernen von Arbeitsprozessen der Feinmechanik, Elektronik und Pneumatik
  • Kennenlernen und Messen von elektrischen und nicht elektrischen Messgrößen
  • Programmieren von Befehlen (Step7)
     

Nach deiner Grundausbildung wirst du sogleich in die Produktion eingebunden. Jederzeit stehen dir während deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung kompetente Betreuer mit Rat und Tat zur Seite. Im Anschluss an deine erfolgreiche Ausbildung warten interessante Tätigkeiten in unserer Fertigung auf dich.


Duales Studium

B.Eng. Elektrotechnik (m/w/d)

Du möchtest parallel zum Studium ins Unternehmen einsteigen und die Herausforderungen im Job kennenlernen? Du bringst Interesse für Technik und Naturwissenschaften mit? Dann ist das DH Studium im Bereich Elektrotechnik genau das Richtige für dich. Der theoretische Teil des dreijährigen Studiums findet an der DHBW in Karlsruhe statt. Der Studiengang Elektrotechnik beinhaltet neben mathematischen und physikalischen Grundlagen wie die Gleich- und Wechselstromlehre auch Anwendungsgebiete wie Bus- und Netzwerktechnik, Halbleitertechnik, Automatisierung, Messtechnik, Mikrocontrollerprogrammierung, Aktorik und Sensorik. Für den praktischen Teil wird ein individuell angepasster Ausbildungsplan erstellt und du durchläufst alle relevanten Unternehmensbereiche bei PI. Die Einbindung in das alltägliche Firmengeschäft bietet dir eine ideale Spezialisierung auf die Nanopositionierung mit hochpräzisen Systemen.

B.Eng. Mechatronik (m/w/d)

Du möchtest parallel zum Studium ins Unternehmen einsteigen und die Herausforderungen im Job kennenlernen? Du hast ein gutes mathematisches Verständnis und interessierst dich für Technik und Physik? Dann ist das DH Studium im Bereich Mechatronik genau das Richtige für dich. Der theoretische Teil des dreijährigen Studiums findet an der DHBW in Karlsruhe statt. Neben allen mathematischen, physikalischen und elektrotechnischen Grundlagen steigst du gleich tiefer in praxisnähere Themen wie Werkstoffkunde und Konstruktionslehre ein. Im weiteren Verlauf geht es dann mit Schwerpunkten um mechanische Systeme aus dem Maschinenbau sowie elektrische Systeme aus Sensorik, Mikro- und Leistungselektronik weiter, die du zu definieren und analysieren lernst. Für den praktischen Teil wird ein individuell angepasster Ausbildungsplan erstellt und du durchläufst alle relevanten Unternehmensbereiche bei PI. Die Einbindung in das alltägliche Firmengeschäft bietet dir eine ideale Spezialisierung auf die Nanopositionierung mit hochpräzisen Systemen.

Ausbildungsberufe

Industriekaufleute / Industriekaufleute (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Außenhandelsassistenz

Du interessierst dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß am Umgang mit Menschen? Dann könnte die Berufsausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) das Richtige für dich sein. Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung wirst du von unseren erfahrenen Fachausbildern umfassend und systematisch mit den Betriebsabläufen und Teilprozessen vertraut gemacht. Dabei durchläufst du alle kaufmännischen Abteilungen wie Material-, Absatz- und Produktionswirtschaft, das Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen sowie die Marketingabteilung und darfst sogar in die Fertigung hineinschnuppern. Darüber hinaus wirkst du früh an Projekten in Betrieb und Berufsschule mit. Mit Abitur kannst du sogar innerhalb von zwei Ausbildungsjahren Industriekaufmann mit Zusatzqualifikation zum Außenhandelsassistent werden.

Ausbildungsberufe

Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse (m/w/d)

Du interessierst dich für die Welt der IT und besitzt ein technisches Grundverständnis? Dann könnte die Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) genau das Richtige für dich sein. Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung wirst du von unseren erfahrenen Fachausbildern umfassend und systematisch mit den Betriebsabläufen und Teilprozessen vertraut gemacht ‒ dazu gehören:
 

  • die Aneignung von Kenntnissen in den Bereichen Datenspeicherung und -verwaltung
  • die Analyse, Aufbereitung und Bereitstellung von Daten
  • die Bedarfsermittlung und Optimierung von digitalen Arbeits- und Geschäftsprozessen
     

Darüber hinaus wirst du schon sehr früh an Projekten sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule mitwirken.


Duales Studium

B.Sc. Informatik / Informationstechnik (m/w/d)

Du möchtest parallel zum Studium ins Unternehmen einsteigen und die Herausforderungen im Job kennenlernen? Du hast Interesse an Technik und Mathematik? Dann ist das DH Studium im Bereich Informatik / Informationstechnik genau das Richtige für dich. Der theoretische Teil des dreijährigen Studiums findet an der DHBW in Karlsruhe statt. Für den praktischen Teil wird ein individuell angepasster Ausbildungsplan erstellt und du durchläufst alle relevanten Unternehmensbereiche bei PI. Die Einbindung in das alltägliche Firmengeschäft bietet dir eine ideale Spezialisierung auf die Nanopositionierung mit hochpräzisen Systemen, die folgende Bereiche umfasst:
 

  • Programmierung in Hochsprachen inkl. Software Unit-Testing
  • Software-Engineering (Clean Code, Design Patterns, Continuous Integration)
  • Grundlagen des Softwareprojektmanagements (agile mit SCRUM)
  • Anbindung externer Geräte (Messmittel und Antriebe) und Datenauswertung
  • Hardwarenahe Interfaces (OPC/UA, Feldbus z.B. EtherCAT)
  • Grundlagen der Software- Architektur
  • Entwicklungstools (Jira, Jenkins, Git)

 

PI und Nachwuchsförderung.

Mission: Dream Team.

Ja, Hand aufs Herz: Uns bei PI macht es Spaß, junge Leute an die Hand zu nehmen. Denn wir wollen unsere Begeisterung für Innovation und Technologien mit Leidenschaft und Expertise weitergeben. Und: Wir wissen, dass Begeisterung und Visionen ansteckend sind. Denn nur so kann wirkliche Innovation stattfinden ‒ und nur so können wir gemeinsam die Grenzen des Möglichen verschieben.

In unserem Unternehmen unterstützen uns die jungen Talente von Anfang an tatkräftig im Tagesgeschäft und bei Projekten und erleben so hautnah die Möglichkeiten von morgen. Dabei lernen sie die faszinierende PI Welt in all ihren Facetten kennen, während wir die Entwicklung unserer zukünftigen Mitarbeiter intensiv begleiten. Das Erreichen von hoch gesteckten Zielen ist eine echte Aufgabe ‒ unsere gemeinsame. Auf Augenhöhe. Bereit, über dich selbst hinauszuwachsen?

Extras

Azubis

Extras

Duale Studenten

Fragen & Antworten rund um die Bewerbung

Die vollständige Bewerbung beinhaltet:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der aktuellen Zeugnisse
  • Kopie des Zeugnisses des höchsten erreichten Schulabschlusses
  • Abschlusszeugnis zur Berufsausbildung (falls vorhanden)
  • Nachweise zu Praktika (falls vorhanden)

Sobald die Stellenausschreibung online ist, kannst du uns deine Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Angehende Azubis für gewerbliche Berufe absolvieren bei PI einen Test sowie ein Vorstellungsgespräch in größerer Runde – beides nimmt zirka einen halben Tag in Anspruch. Hinzu kommt ein einwöchiges Praktikum in unserer Azubiwerkstatt, welches vor bzw. nach der Bewerbung absolviert wird.

Für kaufmännische Berufe erwartet angehende Azubis ein Vorstellungsgespräch mit einer kurzen Selbstpräsentation.

Bewerber und Bewerberinnen für einen unserer dualen Studiengänge erwartet ein Vorstellungsgespräch ohne Assessment Center.

Ja, wenn dieser Abschluss staatlich anerkannt ist als „Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen“.

Wir orientieren uns bei der Vergütung der Ausbildungsstellen an dem Tarifvertrag der IG Metall.

Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung bietet PI dir außerdem attraktive Perspektiven: Denn unser Ziel ist, junge engagierte Nachwuchskräfte und Talente in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen.