PL0xx PICMA® Chip Aktoren

Miniatur Multilayer-Piezoaktoren

Überlegene Lebensdauer
Ultrakompakt: ab 2 mm × 2 mm × 2 mm
Ideal für den dynamischen Betrieb
µs-Ansprechzeit
Sub-nm-Auflösung

Piezolinearaktor mit PICMA® Multilayer-Technologie

Betriebsspannung -20 bis 100 V. Keramische Isolierung, polymerfrei. Unempfindlich gegen Luftfeuchtigkeit. UHV-kompatibel bis 10-9 hPa, kein Ausgasen, hohe Ausheiztemperatur. Flexibel durch zahlreiche Ausführungsvarianten. Versionen mit quadratischem, rundem oder ringförmigem Querschnitt

 

 

Mögliche Modifikationen

PTFE-isolierte Anschlusslitzen. Verschiedene Geometrien, Innenbohrung. Überschliffene Keramikendflächen

 

Einsatzgebiete

Industrie und Forschung. Für Lasertuning, Mikrodosierung, LifeScience


Abmessungen A × B × TH

Stellweg

Blockierkraft

Kapazität

Resonanzfrequenz


µm

N

nF

kHz

PL022.30

2 mm × 2 mm × 2 mm

2,2

>120

25

>600

PL033.30

3 mm × 3 mm × 2 mm

2,2

>300

85

>600

PL055.30

5 mm × 5 mm × 2 mm

2,2

>500

250

>600

PL088.30

10 mm × 10 mm × 2 mm

2,2

>2000

1100

>600

Stellweg: Bei 0 bis 100 V, Toleranz ±20 %. Die Werte beziehen sich auf das freie Bauelement und können sich im verklebten Zustand reduzieren.

Blockierkraft: Bei 0 bis 100 V.

Elektrische Kapazität: gemessen bei 1 Vpp, 1 kHz, RT, Toleranz ±20 %.Axiale Resonanzfrequenz: gemessen bei 1 Vpp, unbelastet, beidseitig frei. Bei einseitiger Einspannung halbiert sich der Wert. Laterale Resonanzfrequenzen können je nach Einbausituation unterhalb der axialen liegen.

Piezokeramik: PIC252.

Standardanschlüsse: PTFE-isolierte Anschlusslitzen, 100 mm, AWG 32, Ø 0,49 mm oder lötbare Kontakte.

Betriebsspannungsbereich: -20 bis 100 V.

Betriebstemperaturbereich: -40 bis 150 °C.

Empfohlene Vorspannung für den dynamischen Betrieb: 15 MPa.

Maximale Vorspannung für konstante Kraftausübung: 30 MPa.

Sonderausführungen auf Anfrage.

Zeichnungen / Bilder

Auf Anfrage können PICMA® Chip Piezoaktoren mit vollkeramisch isolierter Innenbohrung (links) oder mit überschliffenen Keramikendflächen gefertigt werden (rechts)

Downloads

Dokumentation

pdf

Technical Note P885T0001

PICMA® Multilayer Piezoaktoren
Englisch
pdf - 86 KB
pdf

Kurzanleitung PZ264EK

PICMA® Multilayer-Piezoaktoren P-080, P-88x, PD0xx, PD410, PL0xx, PL1xx, PICMA® Stack, PICMA® Chip, PICMA® Bender
1.0.0
Alle
pdf - 826 KB

Sonstiges

pdf

Technical Note PL0XT0001

PL022, PL033, PL055 PICMA® Chip monolithische Multilayer-Piezoaktoren
2006-03-06
Englisch
pdf - 40 KB