Helfen Sie das Rätsel des Lebens zu entschlüsseln.

Und Vieles mehr.

#machdasunmöglichemöglich

PI macht Zukunft. Wir ermöglichen unseren Kunden Technologiesprünge zu meistern und Trends auf Jahrzehnte zu prägen. Als weltweit führender Anbieter von hochpräzisen Positionierungs- und Bewegungssystemen agieren wir erfolgreich in den anspruchsvollsten, innovativsten und sich am dynamischsten verändernden Märkten und schaffen unseren Kunden Wettbewerbsvorteile durch Nanopositionierung. Wir sind voll auf Wachstumskurs. Werden Sie Teil eines agilen Mittelständlers mit globaler Power.

Wir suchen Sie als

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

PI wächst kontinuierlich. Eine weltweit einzigartige Vielfalt an Antriebs- und Positionierungstechnologien ermöglicht uns einen breiten Zugang zu allen Märkten, in denen Bewegung ist. Zur Verstärkung unseres Technologiezentrums Magnetische Antriebe und Systeme am Standort Karlsruhe, suchen wir Sie ab sofort als Entwicklungsingenieur [m/w/d].

 

 

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln mechatronische Positioniersysteme mit elektromagnetischen Antrieben - Einzelachsen sowie serielle und parallele Kinematiken - von der Modellierung und der dynamischen Simulation über Funktionsmuster bis hin zur Prototypeninbetriebnahme, Qualifizierung, Tuning und Messtechnik.
  • Sie entwerfen neue technische Konzepte und überführen diese in Lösungen für den Bereich der Nanopositionierung, insbesondere der Antriebstechnik, in einem globalen Umfeld.
  • Sie entwickeln in interdisziplinären und internationalen Teams kundenspezifische Lösungen und sind bereit, die technische Projektleitung zu übernehmen.
  • Sie dokumentieren Wissen und neue Erkenntnisse in den angewandten Technologien und geben dieses Wissen an Ihre Kollegen weiter.
  • Sie repräsentieren die Abteilung bei Kundenbesuchen, Messen, Tagungen und Konferenzen.

 

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Dr.-Ing./M. Sc./Dipl.-Ing.) in den Bereichen Elektrotechnik, Kybernetik, Maschinenbau oder Mechatronik
  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrung bei der Modellierung, Simulation sowie Inbetriebnahme und Vermessung von Bewegungssystemen
  • Sie kombinieren Kenntnisse in der Elektronik und Regelungstechnik mit dem Wissen über die Einflüsse der Mechanik auf die Performance eines Bewegungssystems
  • Strukturiertes, wissenschaftliches Arbeiten mit Affinität zu praktischen Tätigkeiten bringen Sie mit
  • Teamgeist und Aufgeschlossenheit sowie eine kreative, zielstrebige und methodische Arbeitsweise und die Kommunikation in einem interdisziplinären und internationalen Umfeld zeichnen Sie aus
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse

 

Unser Standort Karlsruhe.
Die Zukunft erwartet Sie – bei PI
Sie möchten in ein Unternehmen, das das Unmögliche möglich macht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung.
Ihr Ansprechpartner bei PI
Frau Julia Messing
Telefon:
(0)721 4846 1246