Technologien vorantreiben. Um die Kommunikation von morgen zu gestalten.

Technologien vorantreiben.

Um die Kommunikation von morgen zu gestalten.

PI macht Zukunft. Wir ermöglichen unseren Kunden Technologiesprünge zu meistern und Trends auf Jahrzehnte zu prägen. Als weltweit führender Anbieter von hochpräzisen Positionierungs- und Bewegungssystemen agieren wir erfolgreich in den anspruchsvollsten, innovativsten und sich am dynamischsten verändernden Märkten und schaffen unseren Kunden Wettbewerbsvorteile durch Nanopositionierung. Wir sind voll auf Wachstumskurs. Werden Sie Teil eines agilen Mittelständlers mit globaler Power.

Wir suchen Sie als

SCM Process Specialist (m/w/d)

Sie stellen sich gern neuen Herausforderungen und anspruchsvollen technischen Fragestellungen? Eine weltweite einzigartige Vielfalt an Antriebs- und Positionstechnologien ermöglicht uns einen breiten Zugang zu allen Märkten, in denen Bewegung ist. Für unser weiteres Wachstum und die Umsetzung unserer Firmenziele suchen wir Sie zur Unterstützung für unser globales Einkaufsteam als SCM Process Specialist (m/w/d) am Standort Karlsruhe.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie initiieren und verantworten die Erstellung bzw. Definition von SCM relevanten Prozessen.
  • Die Analyse, Visualisierung und daraus resultierende Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich Supply Chain gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie unterstützen bei Verhandlungen.
  • Die IT Landschaft / Digitalisierung im Bereich SCM wird von Ihnen weiterentwickelt, außerdem identifizieren Sie Handlungsbedarfe unter Berücksichtigung der zukunftsorientierten Stimmigkeit zwischen Prozessen und IT-Systemen.
  • Sie übernehmen Verantwortung in Projekten zu Einführung, Inbetriebnahme, Anpassung und Optimierung von gruppenweiten SCM relevanten IT Systemen.
  • Schulungen für Key – und End User für den Fachbereich bzgl. neuer IT-Tools und systembezogener Standardprozesse werden von Ihnen geplant, dokumentiert und durchgeführt.
  • Bei fachlichen und lT-anwenderspezifischen Fragestellungen sind Sie Ansprechpartner:in der Key-User.
  • Sie initiieren und verantworten die Erstellung eines globalen Logistik-Konzeptes in enger Abstimmung mit den jeweiligen Standorten.
  • Sie sind Ansprechpartner:in für unsere Logistikdienstleister für Verhandlungen, Abstimmungen und Eskalationen.

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. BWL/ Wirtschaftsingenieurswesen / Wirtschaftsinformatik) idealerweise mit Vertiefung oder Weiterbildung im Bereich Supply Chain
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie unternehmerisches Denken und Agieren
  • Sehr selbständige, strukturierte, genaue und verlässliche Arbeitsweise auch bei hohem Arbeitsaufkommen
  • Fähigkeit, mit Begeisterung und Selbstbewusstsein zukunftsorientierte Veränderungsprozesse und Prozessverbesserungen mit zu gestalten und zu begleiten
  • Erfahrungen und Methodenwissen im (agilen) Projektmanagement sowie eine ausgeprägte IT Affinität
  • Gute Networking Skills sowie diplomatische Verhandlungskompetenz im Dialog mit internen Stakeholdern und externen Lieferanten
  • Sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch

 

Unser Standort Karlsruhe.
Die Zukunft erwartet Sie – bei PI
Sie möchten in ein Unternehmen, das das Unmögliche möglich macht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung.
Ihr Ansprechpartner bei PI
Frau Heike Zemke
Telefon:
0721 / 4846 1242