Ihre Zukunft bei PI.

Gehen Sie mit uns auf Erfolgsmission.

#machdasunmöglichemöglich

Wenn Sie bei uns als neue Mitarbeiterin oder neuer Mitarbeiter an Bord gehen, können wir Ihnen schon jetzt – ohne Blick in die legendäre Kristallkugel – sagen und versprechen: Ihre Zukunft bei PI wird abwechslungsreich. Dynamisch. Auf eine gute Art spannend. Herausfordernd. Chancenreich. Vielversprechend und facettenreich. Produktiv und innovativ. Bereit für Ihr Boarding bei PI und gemeinsam Zukunft zu denken und  Wirklichkeit werden zu lassen?

Ihr Start als neues Teammitglied bei PI wird an allen Standorten von einem strukturierten, auf Ihre Position abgestimmten Onboarding-Prozess begleitet. Denn: Sie sollen sich in der für Sie neuen Arbeitswelt persönlich wie beruflich zu Hause fühlen, damit Sie Ihr Potenzial auf allen Ebenen voll entfalten können. Das Onboarding bei PI startet mit fundierten Informationen zum Arbeitsplatz, der Definition der Stellenanforderungen und dem Abgleichen der Erwartungen ‒ diese drei Schritte bilden die Basis für den gemeinsam definierten und klar strukturierten Einarbeitungsplan.

Als Azubi im Bereich Operations kann ich tagtäglich an der Zukunft mitbauen.

In unseren Produktionsstätten setzen wir technologische Top-Lösungen um, die unseren Kunden helfen ihre Zukunftsprojekte umzusetzen. Neben einer guten fachlichen Ausbildung ist genau das der Reiz, hier bei PI zu arbeiten.

Nils Weber, Mechatroniker

Dieser Einarbeitungsplan beinhaltet wiederum zwei  Themenbereiche: Zum einen das Kennenlernen des Unternehmens PI, Ihres Standorts, Ihrer Abteilung sowie Ihres Kollegen-Teams. Zum anderen den fachbezogenen Bereich mit  Training-on-the-Job durch sukzessives Übernehmen von Aufgaben und Verantwortung sowie mit Training-off-the-Job mit Theorie- und Praxiseinheiten.

Ihre Phase des Ankommens und Einarbeitens wird begleitet von Gesprächen zur Mitte und zum Ende der Probezeit, die Sie mit Ihrem Vorgesetzten und Ihrem HR-Ansprechpartner führen. Uns ist wichtig, dass Sie sich insbesondere in der Anfangsphase gut betreut fühlen und wissen, an wen Sie sich wenden können. Dazu stellt Ihnen PI einen Paten an die Seite, der nicht nur die fachliche Einarbeitung sicherstellt, sondern Sie auch mit den Kollegen in Kontakt bringt und Sie beim Aufbau Ihres Netzwerks unterstützt.

Weiter bieten wir Ihnen ein internes Schulungsprogramm, um Sie in Ihr neues Aufgabengebiet einzuarbeiten. Die internen Trainings werden durch unsere Mitarbeiter sowie externe Fachexperten durchgeführt und finden über das gesamte Jahr mit regelmäßig wiederkehrenden Terminen statt.

Wir leben und lieben es, Mittelständler zu sein. Eigenverantwortung, Freiraum und persönliche Perspektiven bereiten die Basis für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb bieten wir Ihnen entsprechende Entwicklungsprogramme:

Azubis, Duale Studierende, Studierende

Wir fangen schon früh an, Perspektiven aufzuzeigen. Ob du Azubi, dualer Student bist oder ob du deine praxisorientierte Bachelor- oder Masterthesis bei uns schreibst: Unsere erfahrenen HR-Mitarbeiter unterstützen deine Zukunftsplanung von Beginn an. Insbesondere nach der Startphase bei PI zeigen wir unseren jungen Talenten strukturiert individuelle Perspektiven und Möglichkeiten entlang des jeweiligen Ausbildungsweges auf. Denn kontinuierlicher Austausch mit konsequentem Feedback nach jeder Ausbildungsstufe ist entscheidend für die berufliche Weiterentwicklung und den langfristigen Erfolg. Damit jeder sein Bestes geben kann und wir gemeinsam wachsen.

Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich viele Bereiche bei PI kennen gelernt.
Im Mittelstand zu lernen, heißt einen guten und wirklich breiten Überblick zu bekommen.
Das in einem Unternehmen zu tun, das in so vielen wichtigen Zukunftsfeldern mitarbeitet – ist ein gutes Gefühl und gibt Perspektive für die Zukunft!“

Jenny Denzer, Marketingassistentin

Berufseinsteiger, Professionals

Miteinander wachsen und voneinander lernen – das sind die Werte und Ziele unserer strukturierten Karrierebegleitung bei PI. Mit unserem Paten-Programm unterstützen wir Sie bei Ihrem erfolgreichen Einstieg ins Unternehmen. Zwei Mitarbeitergespräche zur Mitte und zum Ende der Probezeit runden Ihre gut strukturierte und konsequent begleitete Einarbeitungsphase ab. Unsere Entwicklungsgespräche, mit Blick auf die eigene Weiterentwicklung, und die Zielvereinbarungen, nach einem einheitlichen System, bringen Sie beruflich wie persönlich weiter.

Mich hat PI schon während meinem Studium begleitet, weil in unseren Laboren diese Marke präsent war. Bei PI habe ich mich für die perfekte Mischung aus wissenschaftlicher Arbeit und unternehmerischer Praxis entschieden. Wir sind in vielen unserer Technologien führend. Und wir haben einen hohen Anspruch.
Technologische Barrieren verschieben ist für uns der reale Anspruch an unsere tägliche Arbeit. Die gute Einarbeitung sowie mein Team haben mir gleich im Einstieg halt gegeben.

Marcel Mohr, Entwicklungsingenieur

Führungskräfte

Die kontinuierliche Fortbildung von Führungskräften ist uns seit jeher ein besonderes Anliegen. Deshalb haben wir – mit dem Ziel, dass Sie Ihre Wünsche, Erwartungen, spezifische Themen und Herausforderungen in das Training einbringen – ein PI Entwicklungsprogramm für Führungskräfte konzipiert, das standort- und abteilungsübergreifend arbeitet. In verschiedenen Modulen werden Sie als Führungskraft zu wichtigen Themen der Führungsarbeit informiert und bekommen Tools an die Hand, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit bei uns erproben und anwenden, damit daraus praxisbezogene Handlungsempfehlungen werden können, die nachhaltig im Tagesgeschäft verankert werden. Die Module des Entwicklungsprogramms für Führungskräfte finden im Abstand von drei bis vier Monaten als Präsenzeinheiten über eine Gesamtlaufzeit von ca. 1,5 Jahren statt.

Für mich steht beim Thema Führung immer auch die Kommunikation im Vordergrund. Das Entwicklungsprogramm für Führungskräfte hat mir neben praxisnahen Schulungsmodulen auch die Möglichkeit gegeben, mich verstärkt und über Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg mit Kollegen zu relevanten Themen auszutauschen und gemeinsam darüber zu diskutieren. 

Durch den Aufbau des Programms über einen längeren Zeitraum konnte ich die erlernten Methoden und zusätzlichen Anregungen kontinuierlich in die Praxis einfließen lassen und für meinen Verantwortungsbereich weiterentwickeln.

Dr. Daniela Troll, Head of RnD PDS Design & Simulation

Ihre Bewerbung bei PI

Wen wir für PI suchen? Wenn Sie selbstbewusst Ihren Weg gehen, gerne Eigeninitiative ergreifen, strategisch denken und eigene Ideen vorantreiben, gehören Sie zu den Menschen, die zu uns passen. Wir suchen kluge Köpfe, die mit Leidenschaft jeden Tag gerne noch eine Schippe drauflegen, sich auf Erreichtem nicht ausruhen, sondern sich stets weiter verbessern möchten und dabei aber immer verantwortungsbewusst handeln, um unser Unternehmen und unsere Werte nachhaltig zu stützen.

Ihren Wunsch-Job bei PI finden

Online-Bewerbung

Bestätigung

Ihr Kennenlern-Termin bei PI

Tipps für Ihren Kennenlern-Termin bei uns

Willkommen an Bord!

Die aktuelle Situation im Zeichen der COVID-19-Pandemie ist nicht vorhersehbar. Daher kann es durch offizielle tagesaktuelle Regelungen und Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz unser aller Gesundheit jederzeit zu Änderungen und Verzögerungen kommen ‒ das kann auch unsere Bewerbungsprozesse betreffen.

Daher bitten wir Sie grundsätzlich um Verständnis für eventuelle Verzögerungen oder der aktuellen Situation geschuldete Veränderungen in Ablauf, Planung und  Terminierung.


Ist eine Bewerbung auf eine offene Stelle bei PI weiterhin möglich?

Ja. Wenn Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bei PI bewerben möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung!


Ich bin zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen ‒ in welcher Form findet dieses statt?

Sollte ein Face-to-Face-Kennenlernen im Unternehmen aufgrund COVID-19 nicht durchführbar sein, kontaktieren und informieren wir Sie rechtzeitig, in welcher Form das Vorstellungsgespräch stattfinden kann, z.B. als Interview per Skype.

Fragen & Antworten rund um die Bewerbung

Sie bewerben sich bei PI über unser Jobportal. Der zuständige Ansprechpartner wird in der jeweiligen Stellenausschreibung genannt.

Ihre Bewerbung sollte folgende Elemente im PDF-Format mit maximal 10 MB Gesamtdateigröße beinhalten:

 

  • Anschreiben mit Motivationsgedanken (max. 1 Seite)
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse/Zertifikate:
    - Abschlusszeugnis der Schule
    - Abschlusszeugnis Ausbildung/Studium
    - Alle berufsrelevanten Zeugnisse
    - Weiterbildungsbescheinigungen/Zertifikate

Praktika, Abschlussarbeiten, Werkstudententätigkeiten und Aushilfsjobs werden angeboten – Ferienjobs nach Bedarf auf Anfrage.

Ja, über das Bewerberportal; hierfür gibt es eine separat ausgeschriebene „Stelle“ unter der Rubrik Stelle >> „initiativ“.

Ihre Eingangsbestätigung erhalten Sie automatisch umgehend nach Eingang Ihrer Bewerbung bei uns – eine persönliche Rückmeldung erfolgt nach ca. 2-3 Wochen nach Eingang Ihrer Unterlagen.

Dazu kontaktieren Sie den in der Stellenausschreibung genannten PI Ansprechpartner.

Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt nach den gesetzlichen Vorgaben – eine Löschung erfolgt automatisch 6 Monate nach Besetzung der Stelle.

Ja, das geht – allerdings mit je einer separaten Bewerbung für jede ausgeschriebene Stelle bzw. entsprechenden Standort.

Ja, Sie erhalten eine automatisch vom System generierte Eingangsbestätigung.