E-836 Kompakter Piezoverstärker / OEM-Modul

Piezoaktoren dynamisch betreiben mit preisgünstigen, rauscharmen Verstärkern

Die preisgünstigen und kompakten E-836 Piezoverstärkermodule benötigen nur eine 24 V Spannungsversorgung zum Betrieb
Komplettgerät und OEM-Modul
Spitzenstrom bis 100 mA
Einfach zu integrieren
Kein Spannungspuls beim Ein- und Ausschalten
Betriebsspannung 24 V

Einkanal-Piezoverstärker: OEM-Modul oder Komplettgerät

Kompaktes OEM-Modul in geschirmtem Metallgehäuse. Einfache Integration über Lötstifte zur Platinenmontage. Ideal zum Aufbau mehrkanaliger Lösungen.

Tischgerät mit derselben Funktionalität für Laboranwendungen und schnelle Inbetriebnahme.

Betriebsspannung 24 V, Piezospannung und andere Versorgungsspannungen werden intern erzeugt.

 

Funktionen

Rauscharmer Leistungsverstärker. Verstärkungsfaktor 10. Ausgangsspannungsbereich -30 bis 130 V. Kurzschlussfest, Überstrom- und Übertemperaturschutz

 

Einsatzgebiete

Preisgünstige Ansteuerung von PICMA® Stack oder PICMA® Chip Piezoaktoren in OEM-Anwendungen.

Spezifikationen

pdf
pdf

PI Datenblatt E-836

Kompakter Piezoverstärker / OEM-Modul Piezoaktoren dynamisch betreiben mit preisgünstigen, rauscharmen Verstärkern
pdf - 997 KB
pdf - 994 KB

Downloads

Datenblatt

pdf
pdf

PI Datenblatt E-836

Kompakter Piezoverstärker / OEM-Modul Piezoaktoren dynamisch betreiben mit preisgünstigen, rauscharmen Verstärkern
pdf - 997 KB
pdf - 994 KB

Dokumentation

pdf
pdf

Benutzerhandbuch PZ250

E-836.1G Piezoverstärker, 1 Kanal, Tischgerät, -30 bis 130 V
1.0.1
1.0.1
pdf - 607 KB
pdf - 612 KB
pdf

E836T0001 Technical Note

E-836.03 Piezoverstärker, OEM-Modul, 1 Kanal, -30 bis 130 V
2014-02-03
Englisch
pdf - 510 KB